Instrumentenvorstellung 2019

Bei der diesjährigen Instrumentenvorstellung am 6.4.2019 im Probelokal vom Musikverein Übersaxen konnten die anwesenden Kinder zu Beginn einiges über die unterschiedlichsten Instrumente und den Ausbildungsweg im Musikverein erfahren. Die Instrumente wurden dabei von Musikanten und und Jungmusikanten vom Musikverein musikalischen vorgestellt.

Im Anschluss an die Vorstellungen der Instrumente konnten die Kinder die verschiedenen Instrumente selber ausprobieren und staunen, wie gut es geht, den verschiedenen Instrumenten ein paar Töne zu entlocken.

Es würde uns natürlich freuen, wenn wir damit beim einen oder anderen Kind die Begeisterung für das Erlernen eines Musikinstrumentes geweckt haben und dadurch wieder ein paar neue Gesichter in den Reihen unserer Jungmusik begrüßen dürften.


Kontakt

Musikverein Übersaxen

6834 Übersaxen

ZVR-Zahl 603840983

Obmann Mathias Welte

info(at)mv-uebersaxen.at

Kontakt über Kontaktformular

Über uns

Der Musikverein Übersaxen ...

Der Musikverein Übersaxen besteht aus 34 Musikerinnen und Musiker, er musiziert mit einem Durchschnittsalter von ca. 35 Jahren. Der Verein steht unter der musikalischen Leitung von Heinz Lins. Organisatorisch wird der Verein von einem 2er Team, bestehende aus dem Obmann Mathias Welte und dem Viezobmann Martin Fritsch, geleitet.

Der Musikverein Übersaxen wurde im Jahre 1951 gegründet und ist ein wichtiger und aktiver Bestandteil im Dorfleben von Übersaxen. Sei es bei diversen Frühschoppen, Dämmerschoppen oder kirchlichen und anderen weltlichen Ausrückungen. Der Musikverein Übersaxen ist Veranstalter vom Musikball und dem bereits legendäre Oktoberfest in Übersaxen, welches jedes Jahr Ende September/Anfang Oktober im Dorfsaal von Übersaxen über die Bühne geht.

Der musikalische Höhepunkt des Vereinsjahres ist das traditionelle Herbstkonzert bei dem konzertante Blasmusik auf dem Programm steht. Der Musikverein nimmt auch regelmäßig an Konzert- oder Marschmusik-Wettbewerben teil bei welchen auch schon beachtliche Erfolge erreicht werden konnten.

Ein wichtiger Bereich im Verein ist die Nachwuchsarbeit. Aktuell stehen ca. 30 Jungmusiker in Ausbildung. Aufgrund der erfreulich hohen Anzahl an jugendlichen Musikern ist es möglich eine vereinseigene Jungendkapelle zu betreiben.

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Ok